13.05.2024, 13:00 Uhr - 15.05.2024, 12:00 Uhr
Grußwort
Programm
Anmeldung
Allgemeine Hinweise / Hotelreservierung
Kosten / Zertifizierung
AUSSTELLER/SPONSOREN
 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden!

Das letzte oralchirurgische Symposium liegt mehr als zehn Jahre zurück. In so vielen Bereichen gibt es eine Zeitenwende. So haben wir uns dazu entschlossen, hier etwas zu ändern und eine wissenschaftliche oral-chirurgische Fortbildung wieder ins Leben zu rufen. Fachliche Weiterbildung sowie der kollegiale fachliche Austausch sollen neben der Geselligkeit im Vordergrund stehen.

Die Oralchirurgie ist ein bedeutender Teilbereich der Zahnmedizin und eine wichtige Schnittstelle zur Parodontologie und MKG-Chirurgie. Oralchirurgen der Bundeswehr stellen in den meisten Auslandseinsätzen der Bundeswehr und NATO die Versorgung deutscher und internationaler Soldaten mit großem persönlichen Engagement sicher.

Es ist uns eine besondere Freude, auch die Fachrichtungen Parodontologie und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie auf diesem ersten oralchirurgischen Symposium begrüßen zu dürfen, um fächerübergreifend ein funktionierendes Netzwerk weiterentwickeln zu können.

Neben herausragenden wissenschaftlichen Vorträgen und einer interessanten Dentalausstellung plant
die DGWMP als Veranstalter am Dienstag ein ansprechendes Rahmenprogramm.

Kommen Sie nach Bonn und erleben Sie gemeinsam mit uns ein spannendes, interessantes und lohnenswertes 1. oralchirurgisches Symposium.

Dr. Karl-Heinz Söldner
Oberfeldarzt

Felix Rost
Oberfeldarzt

Montag, 13.05.2024

ab 13:00 Uhr
Registrierung

14:30 – 15:00 Uhr
Eröffnung der Dentalausstellung
Kaffeepause und Besuch der Dentalausstellung

15:00 – 17:30 Uhr
PRF – Was ist und kann das? Mit praktischer Einweisung in die Techniken
Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati

17:30 Uhr
Einweisung nach MPVo auf die PRF Zentrifuge der FA Mectron
(Nachweisbücher mitführen)

18:00 Uhr
Beer-Call in der Dentalausstellung

 

Dienstag, 14.05.2024

08:30 – 09:30 Uhr
Begrüßung und Grußworte

08:30 – 08:45 Uhr
OTA Dr. Jürgen Rentschler
Ltd. Zahnarzt der Bundeswehr

08:45 – 09:15 Uhr
OTA Dr. Sandra Chmieleck
KdoZA SpezGesEinr

09:15 – 09:30 Uhr
OTA Dr. Stefan Schelleis
KdoZA Kdo RegSanUstg

09:30 – 10:30 Uhr
Beantragung, Genehmigung und was es zu beachten gibt
OFA Beeke Albrecht

10:30 – 11:00 Uhr
Kaffeepause und Besuch der Dentalausstellung

11:00 – 12:00 Uhr
Aktuelles zu Material und Beschaffung
OFA Dr. Isabell von Rechenberg

12:00 – 13:00 Uhr
Mittagessen und Besuch der Dentalausstellung

13:00 – 15:30 Uhr
Schalentechnik mit allogenen Knochenplatten – Vom Gold- zum Platinstandard?
Dr. Jochen Tunkel

15:30 – 17:30 Uhr
Workshop (vorrangig für OC/PAR/MKG) „Allogene Knochenplatten – Tipps, Tricks und Fallstricke für einen erfolgreichen Einsatz in der Praxis“ – Ausgebucht

18:00 – 21:00 Uhr
Abendveranstaltung

 

Mittwoch, 15.05.2024

08:30 – 10:00 Uhr
Periimplantitis und Fehlermanagement in der Oralchirurgie (Teil 1)
PD Dr. Markus Schlee

10:00 – 10:30 Uhr
Kaffeepause und Besuch der Dentalausstellung

10:30 – 12:00 Uhr
Periimplantitis und Fehlermanagement in der Oralchirurgie (Teil 2)
PD Dr. Markus Schlee

12:00 Uhr
Zusammenfassung und Abreise

 

Wir danken den Referenten

Oberstarzt Dr. Sandra Chmieleck, Koblenz

Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati, Frankfurt

Oberstarzt Dr. Jürgen Rentschler, Koblenz

Oberstarzt Dr. Stefan Schelleis, Diez

Priv.-Doz. Dr. Markus Schlee, Forchheim

Dr. Jochen Tunkel, Bad Oeynhausen

Oberfeldarzt Dr. Isabell von Rechenberg, Koblenz

Oberfeldarzt Beeke Albrecht, Celle

Hier gelangen Sie zur Anmeldung: https://events.dgwmp.de/de/oralchirurgie-2024/

Veranstalter
Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V.
Bundesgeschäftsstelle
Neckarstraße 2a
53175 Bonn-Plittersdorf
Tel.: 0228 632420
E-Mail: bundesgeschaeftsstelle@dgwmp.de
www.dgwmp.de

 

Veranstaltungsort
Hotel Collegium Leoninum
Noeggerathstraße 34
53111 Bonn
Tel.: 0228 62980
E-Mail: info@leoninum-bonn.de
www.leoninum-bonn.de

Wissenschaftliche Leitung
Oberfeldarzt Dr. Karl-Heinz Söldner
Oberfeldarzt Felix Rost

Zimmerreservierung
Die Buchung der Hotelzimmer vom 13. – 15.05.2024 muss aus organisatorischen Gründen zwingend unabhängig von der Anmeldung zur Fortbildungsveranstaltung erfolgen!
Für die Übernachtung können Sie Zimmer aus unserem Kontingent unter dem Stichwort „Oralchirurgie“ buchen. Abrufbar über das Reservierungsformular.

Hotel Collegium Leoninum
Noeggerathstraße 34
53111 Bonn
Tel. 0228 62980
E-Mail: info@leoninum-bonn.de

Der Übernachtungspreis beträgt für ein Einzelzimmer pro Nacht inkl.Frühstücksbuffet 109,00 €, für ein Doppelzimmer pro Person/Nacht inkl. Frühstücksbuffet 124,00 €.
Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung.

Buchungsdeadline: 18. März 2024

 

Parkmöglichkeiten
Parkhaus Bonn Hauptbahnhof
Einfahrt an der Rabinstraße
Täglich 24 Stunden geöffnet
Vergünstigte Parkkonditionen sind im Hotel Collegium Leoninum erhältlich.

Weitere Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

 

Weitere Hotels in der Nähe des Hotels Collegium Leoninum (ohne Kontingente):

Hotel Aigner
Dorotheenstr. 12
53111 Bonn
Tel.: 0228 604060
E-Mail: hotel-aigner@t-online.de

 

Motel One Bonn-Beethoven
Berliner Freiheit 36
53111 Bonn 
Tel.: 0228 972786-0
E-Mail: bonn-beethoven@motel-one.com

 

Motel One Bonn-Hauptbahnhof
Am Hauptbahnhof 12
53111 Bonn
Tel.: 0228 763824-0
E-Mail: bonn-hauptbahnhof@motel-one.com

 

DGWMP-Vorteil bei Buchung bei der Deutschen Bahn
Gerne möchten wir Sie auch auf das gemeinsame Angebot der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V. und der Deutschen Bahn hinweisen.
Buchungen unter: https://www.veranstaltungsticket-bahn.de/?event=14983&language=de

Teilnahmegebühr

Mitglieder DGWMP e. V. oder Dt. SanOA e. V. im Rahmen der Doppelmitgliedschaft:
Gesamte Tagung: 130,00 EUR
Ermäßigt (GesFB, OffzMilFD, OffzTrD, d. R., a. D.): 105,00 EUR
Studierende, Vorsitzende, Präsidiumsmitglieder, Ehrenmitglieder: kostenfrei

Einzeltag: 90,00 EUR
Ermäßigt (GesFB, OffzMilFD, OffzTrD, d. R., a. D.): 70,00 EUR
Studierende, Vorsitzende, Präsidiumsmitglieder, Ehrenmitglieder: kostenfrei

Nichtmitglieder:
Gesamte Tagung: 210,00 EUR
Ermäßigt (GesFB, OffzMilFD, OffzTrD, d. R., a. D., Studierende): 175,00 EUR

Einzeltag: 150,00 EUR
Ermäßigt (GesFB, OffzMilFD, OffzTrD, d. R., a. D., Studierende): 115,00 EUR

(Erst-)Referenten: kostenfrei

 

Kaffeepausen inkl. Mittagsimbiss: 
Getränkepauschale p. P. 20,00 EUR (gesamte Tagung)

 

Beer-Call: 
25,00 EUR p. P.

 

Abendveranstaltung am 14. Mai 2024
mit kalt-warmem Buffet: 34,00 EUR p. P. (exkl. Getränke)
Die bestellten Karten für den Festabend werden vor Ort an der Registrierung hinterlegt. Eine kostenfreie Stornierung der Teilnahme ist bis zum 05.05.2024 möglich.

 

Standbetreuer: Maximal 2 Personen kostenfrei, jede weitere teilnehmende Person à 210,00 EURO.
Abendveranstaltung: Erste Person kostenfrei, jede weitere Person à 34,00 Euro.
Für die Positionen Teilnahmegebühr (ab dritte Person) und/oder Abenveranstaltung (ab zweite Person) erfolgt die Rechnungsstellung per Post an die Firmenadresse.

 


Zertifizierung
Die Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der Zahnärztekammer beantragt.

 

Aussteller und Sponsoren

BERLIN-CHEMIE AG

Bien-Air Deutschland GmbH

BRUMABA GmbH & Co.KG

CAMLOG Vertriebs GmbH

Carl Martin GmbH

Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH

mectron Deutschland Vertriebs GmbH

orangedental GmbH & Co. KG

Plandent GmbH & Co. KG

Straumann GmbH