51. Kongress der DGWMP e. V.

Aufgrund diverser bilateraler Besprechungen zwischen der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern, dem Management des Kongresszentrums Hohe Düne in Rostock-Warnemünde, dem Tagungspräsidenten, der Bundesgeschäftsführung der DGWMP e. V. und dem Geschäftsführer der Wehrmedizinischen Kongress- und Fortbildungsgesellschaft mbH kann aus heutiger Sicht der 51. Kongress stattfinden.

Unter Beachtung aller Kriterien und Auflagen in Verbindung von Veranstaltungen unter COVID-19-Bedingungen in Mecklenburg-Vorpommern wird eine erneute Lagefeststellung und Bewertung Ende September 2020 erfolgen, ob der Kongress durchgeführt werden kann. Über das Ergebnis werden wir Sie informieren.

Freundliche Grüße aus der Bundesgeschäftsstelle